Wölbern IFÖ Vierte Immobilienfonds für Östereich Gmbh & Co. KG

Hamburg/ Wien, 26.09.2014. Die Verantwortlichen derWölbern IFÖ Vierte Immobilienfonds für Österreich GmbH & Co. KG (Ö 04) planen den Verkauf der Fondsimmobilie. Die Anleger könnten viel verlieren. Nach der vorläufigen Einschätzung der Fondsgeschäftsführung, der KKL Consulting GmbH, fliessen bestenfalls 44,7% des Nennwertes der Beteiligung durch die Veräußerung an die Anleger zurück. 

Unanständig hohe Provisionen der neuen KKL Geschäftsführung

Und die Fondsgeschäftsführung, die von dem streitbaren Mitanleger Christoph Schmidt initiiert wurde, verdient kräftig; bei einem Verkuafspreis in Höhe von € 115 Mio. würde die rund € 2,514 Mio. verdienen. "Die Vergütung aus dem Verkuaf halten wir für ein paar Monate Geschäftsführung für eine unanständig hohe Vergütung; da entsteht der Eindruck, dass die neue Geschäftsführungsgesellschaft vor allem Geld abgreifen wollte.", meint der auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Hamburger Anlegeranwalt Matthias Gröpper.Und mahnt: "Die Anleger können das angreifen; die Provisions- und Liquidationshonorarforderungen der neuen Geschäftsführungsgesellschaft sind nach unserem Rechtsverständnis unbegründet. Und raten den Gesellschaftern deshalb, gegen diese vollkommen überzogenen Honorarforderungen zu stimmen. Im Zweifel gibt es stets jemanden, der das für weniger Geld erledigt. Und in der Begrenzung der Kosten liegt der wirtschaftliche Erfolg für jeden einzelnen Anleger."

Entscheiden Sie sich ruhig für den Verkauf, wenn ... .

Die GRÖPPER KÖPKE Rechtsanwälte sind aber nicht per se gegen den Verkauf der Immobilie: "Das sprichwörtliche Ende mit Schrecken ist meistens wirtschaftlich vernünftiger als der Schrecken ohne Ende. Und wir schätzen den österreichischen Markt für Gewerbeimmobilien ausgesprochen zurückhaltend ein, wenn es um solche Spezialimmobilien geht, für die es von vornherein einen eingeschränkten Käuferkreis gibt," sagt GRÖPPER KÖPKE Rechtsanwalt Hensel. "Denn niemand kann zuverlässig einschätzen, ob die Immobilie in den nächsten Jahren noch erfolgreich bewirtschaftet oder besser verkauft werden kann." 

Unser Rat

Deshalb unser Rat: Stellen Sie einen Konsens in der Gesellschafterversammlung her und drücken Sie die Vergütungsforderung der Fondsgeschäftsführungsgesellschaft. Und stimmen Sie dann für den Verkauf. Anschließend sollten Sie die dringend von einem auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierten Anlegeranwalt prüfen lassen, ob Sie den restschaden Dritten entgegenhalten können.

Mehrere hundert Anleger haben ihr Geld schon zurück

Herr Rechtsanwalt Hensel hat in den letzten Jahren in mehreren hundert Fällen für Wölbern Geschädigte entweder ausgesprochen geldwerte Vergleiche oder stattgebende Urteile erstritten, über die Betroffene entschädigt wurden. Er sagt: "Nach meiner Einschätzung wurden diese ausgesprochen spekulativen und meistens schlichtweg unsinnigen Investments an und für sich sicherheitsorientierten Kapitanlegern vermittelt, die nicht auf die allgemeinen und besonderen Risiken des Investments aufgeklärt wurden und denen erst recht nichts vom erheblichen wirtschaftlichen Eigeninteresse des Vermittlers, meistens einer Bank, aus den drastisch hohen Vermittlungsprovisionen, die Wölbern gezahlt hat, gesagt.

Ganz schwerwiegende Konzeptionsfehler bei Wölbern Fonds

Darüber hinaus wiesen viele Anlagekonzepte ganz schwerwiegende Konzeptionsmängel auf. Anlegern wurden ganz wichtige Informationen wie die Implementierung brandbeschleinigender LTV Klauseln verschwiegen. Und wenn die Beteiligungskäufe durch Kredite finanziert wurden, können die Investments häufig insgesamt widerrufen werden. Mit Erfolg. Die Betroffenen bekommen alles zurück. Mit Zinsen."

Die Schutzgemeinschaft der Wölbern Anleger

Die GRÖPPER KÖPKE Rechtsanwälte betreiben die Schutzgemeinschaft für Anleger von Wölbern Fonds (www. sg-fuer-woelbern-invest-fonds-anleger.de )mit weit über 1.000 Anlegern. Dort gibt es weitere Informationen. Jeder Betroffene kann sich anschließen.

Hier geht es zum Kontakt

Ansprechpartner: Herr Rechtsanwalt Christian Hensel, Herr Rechtsanwalt Matthias Gröpper