FuBus Future Business KGaA: Biehl ist insolvent.

Das Amtsgericht Dresden hat das Insolvenzverfahren über den ehemaligen FuBus Chef Jörg Biehl eröffnet. Die Forderungen müssen bis zum 10.10.2014 angemeldet werden. Ein Hinweis von Herrn Rechtsanwalt Oliver Frick.

PARELI Beteiligungs-GmbH zahlungsunfähig.

Anleger drohen mit dem grünen Investment in Gärrestrockner viel Geld zu verlieren. Die Hamburger Emittentin hat bei vielen Betroffenen über ein partiarisches Nachrangdarlehen bis zu € 20 Mio. platziert. Tipps von Herrn Rechtsanwalt Dirk-Andreas Hengst und Herrn Rechtsanwalt Matthias Gröpper.

Widerruf: So kommen Sie aus teuren Krediten raus.

Das Handelsblatt bricht für Kreditnehmer eine Lanze. Sie rät: "Baufinanzierung, weg mit den teuren Verträgen". Und empfiehlt den Kreditnehmern, die Chance prüfen zu lassen, teure Altverträge prüfen zu lassen und gegebenenfalls zu widerrufen. Mit Tipps vom GRÖPPER KÖPKE Rechtsanwalt Dirk-Andreas Hengst.